Beratungs- und Kontakttelefon


Angehörige von psychisch Kranken sind auf verschiedenen Ebenen mit Entscheidungen und Gefühlen konfrontiert, die mit Unsicherheit, Ratlosigkeit und Trauer einhergehen. Einerseits muss das Erlebte emotional verarbeitet werden, andererseits ist die Unterstützung des Erkrankten sehr wichtig. Viele Angehörige finden sich deshalb in einem Spagat zwischen Helfen und Abgrenzen wieder und fragen sich, welcher Weg für sie der Richtige ist. Im Weiteren stigmatisiert die Gesellschaft diese Krankheit oft, was häufig zu einer Isolation führt.

Die VASK Zürich hat deshalb vor über zwanzig Jahren ein Beratungs- und Kontaktelefon für Angehörige ins Leben gerufen. Erfahrene Angehörige stehen jeweils dienstags von 10 bis 14 Uhr und donnerstags von 15 bis 18 Uhr für Auskünfte und Beratungen zur Verfügung.

An anderen Wochentagen bzw. zu anderen Tageszeiten erhalten Sie auch Auskünfte und Beratungen von Vereinen in anderen Kantonen bzw. Regionen. Die Adressen finden Sie unter www.vask.ch.

Telefonnummer: 044 240 48 68

Beratungszeiten:

Dienstag von 10.00 - 14.00 Uhr
Donnerstag von 15.00 - 18.00 Uhr

Sie können uns Ihre Anfrage auch per Mail senden an: telefon@vaskzuerich.ch